Program for Friends

Friday, March 18 at 16:30 h

Curator's tour of the special exhibition "Organized Escape – Survival in Exile. Viennese Psychoanalysis 1938 and Beyond" at the Sigmund Freud Museum by the research director Dr. Daniela Finzi (in German language)

Berggasse 19, 1090 Vienna

Daniela Finzi, die gemeinsam mit Monika Pessler und der Forschungsgruppe zur Geschichte der Psychoanalyse die viel besprochene Sonderausstellung zu den Schicksalen der – überwiegend jüdischen – Wiener Psychoanalytiker:innen, die Wien nach dem "Anschluss" verlassen mussten, kuratierte, gibt Ihnen einen exklusiven Einblick. Die einzigartige Geschichte der organisierten Flucht einer gesamten Organisation wird in der Sonderausstellung, die nur noch bis April zu sehen sein wird, nachgezeichnet. Mehr zu dieser Ausstellung erfahren Sie hier.


Monday, April 25, at 16:30 h

Guided tour through the special exhibition "Dalí - Freud. An Obsession" at the Lower Belvedere Vienna (in German language)

Rennweg 6, 1030 Vienna

Nachweislich war Salvador Dalí von Freuds Lehren fasziniert, mehr noch: besessen. Über Jahre hinweg verfolgte ihn die fixe Idee, sein großes Idol zu treffen. Mehrfach scheiterte dies. Zustande kam das Treffen auf Vermittlung von Stefan Zweig und Edward James 1938 in London. Wie sich diese Obsession im Werk des Surrealisten niederschlägt und sich in Dalís surrealistischen Bildwelten offenbart, zeigt die umfassende aktuelle Ausstellung im Unteren Belvedere. Das Team des Belvedere bringt Ihnen die Hintergründe dieser spannenden Wechselbeziehung nahe.

Likewise, this visit can serve as an introduction to the upcoming special exhibition at Berggasse 19, to the ceremonial opening of which we would like to cordially invite you.



Wednesday, May 4 at 19:00 h

Opening "SURREAL! Imagining New Realities" at the Sigmund Freud Museum

Berggasse 19, 1090 Vienna

We cordially invite you to the opening of our next special exhibition: "SURREAL! Imagining New Realities" will explore the tense relationship between psychoanalysis and surrealism starting on May 5. Around 100 works from painting, photography and literature illustrate the references of the artistic avant-garde to the science of the unconscious on the basis of selected thematic focuses - including works by Hans Bellmer, Victor Brauner, Salvador Dalí, Giorgio de Chirico, Max Ernst, Conroy Maddox, André Masson, Pablo Picasso, Alberto Savinio, Toyen (Marie Čermínová), and Dorothea Tanning.

The comprehensive and multi-layered examination of Surrealism at the birthplace of psychoanalysis is made possible by the generous loan of art collector and former gallery owner Helmut Klewan and supplemented by selected exhibits from other lenders.



Wednesday, June 1 at 16:00 h

Guided tour of the newly expanded Austrian Pharmaceutical and Druggist Museum Vienna with Alexander Pekarek, former druggist in Berggasse (in German language)

Währinger Straße 14, 1090 Vienna

Im letzten Jahr war es leider wegen des Lockdowns nicht möglich Ihnen ein ganz besonderes Museumsjuwel in Wien zu zeigen: Das Pharma- und Drogistenmuseum, dessen über hundertjährige Geschichte mit 10.000 Exponaten vielfältige Einblicke in die schwindende Welt der Drogist:innen in Wien wiedergibt. Erst vor kurzem wurde die Einrichtung des Museums um die originale Geschäftsausstattung der Wiener Drogerie „Zum Weißen Engel“ erweitert, die sich einst an der Ecke Berggasse/Liechtensteinstraße befand. Schon zu Freuds Zeiten wurde diese von der Familie Pekarek betrieben, so erinnert sich Alexander Pekarek, der das Geschäft in den vergangenen 40 Jahren führte, heute noch gerne an die eine oder andere Anekdote, die von Sigmund Freud als Kunde der „Drogerie am Eck“ handelt.

 

Participation exclusively for friends, please REGISTER two weeks before the event: Nora Haas, [email protected]

 

Become part of our circle of supporters and sign up for your membership here!