Originalaufnahmen Sigmund und Anna Freud

Hören Sie Originalaufnahmen von Sigmund Freud (BBC-Interview 1938) und Anna Freuds Vortrag "Die Bedeutung der Kinderanalyse", gehalten 1978 in Wien

Sigmund Freud gab der BBC im Dezember 1938 ein Interview in seinem Haus in Maresfield Gardens, London. Die einzige uns bekannte Aufnahme seiner Stimme.

Sigmund Freud: Interview BBC, 1938

Anna Freud hielt 1978 an der Universität Wien die Sigmund Freud Vorlesung. Hier der gesamte Vortrag in deutscher Sprache.

Anna Freud: die Bedeutung der Kinderanalyse

Podcasts und Interviews

Monika Pessler und Daniela Finzi sprechen im Podcast Freud ist nicht zuhause – die Psychoanalyse ist da mit Andrea Adelsburg und Elisabeth Schäfer über Abwesendes und Anwesendes in der Berggasse 19.

Podcast: Monika Pessler und Daniela Finzi

Architekt Hermann Czech und Wissenschaftliche Leiterin Daniela Finzi im Podcast von Radio Dispositiv von Radio Orange über die neue Dauerausstellung im Sigmund Freud Museum.

Podcast: Hermann Czech und Daniela Finzi

Träume aus der "Traumdeutung"

Birgit Minichmayr (Deutsch) und Philippe Sands (Englisch) lesen Träume, die Sigmund Freud in seiner Traumdeutung notiert und analysiert hatte. Auch zu hören in unserer Dauerausstellung.

Traum 1

Vom unvollständig bekleideten Treppeneilen

Deutsch

Englisch

Traum 2

„ein Beispiel von wirklich niedrigen egoistischen Gefühlen, die sich hinter zärtlicher Sorge verbergen“

Deutsch

Englisch

Traum 3

Ein Traum von Urlaub und Frühstücksschiff

Deutsch

Englisch

Veranstaltungen

Aufnahmen von ausgewählten Veranstaltungen des Sigmund Freud Museums. Mehr können Sie auf unserem Soundcloud-Stream hören.

Lesung - Caroline Peters: 4. Juni 1938, ab Wien Westbahnhof

Burgschauspielerin Caroline Peters las 2018 im Innenhof des Hauses Berggasse 19 aus Briefen rund um Freuds Flucht im Andenken an seine erzwungene Emigration 80 Jahre zuvor.

vortrag - ernst falzeder: sigmund freud und seine familien in wien

2019 sprach der Salzburger Psychologe und Historiker Ernst Falzeder über die nicht immer einfache Beziehung Freuds und seiner eigenen sowie „angenommenen“ Familien zu Wien, und die der Stadt zu ihnen.

Buchpräsentation - Elisabeth Roudinesco: wie ich meinem Enkel das Unbewusste erkläre

2017 wurde die deutsche Übersetzung des Buches von Elisabeth Roudinesco präsentiert. Die Übersetzerin Suzanne Kirsch diskutierte mit Alix Paulus und August Ruhs.

Buchpräsentation - Pamela Cooper-White: Old and dirty Gods

... Religion, Antisemitism, and the Origins of Psychoanalysis. Pamela-Cooper-White, Professorin für Psychologie und Religion am Union Theology Seminary, New York, diskutierte 2018 anlässlich des Erscheinens ihres Buches mit Donna Orange.

Vortrag - Peter Geimer: Freud war schon lange nicht mehr hier

... über Hinterlassenschaften. Peter Geimer, Professor für Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin, sprach 2018 über Wirkung und Bedeutung von zurückgelassenen Alltagsgegenständen für Museen.

Buchpräsentation - Diane O'Donoghue: On Dangerous Ground

... Freud's Visual Cultures of the Unconscious. Präsentation in englischer Sprache des Buches der ehemaligen Fulbright-Freud-Professorin Diane O'Donoghue 2019.

Vortrag - Susann Heenen-Wolff: Heitere und bewegte Zeiten in der Berggasse

Die in Brüssel lebende Psychoanalytikerin hat über die Geschehnisse im Haus Berggasse 19 recherchiert und präsentiert ihre Ergebnisse aus psychoanalytischer Sicht.

Vortrag - Mai Wegener: Die Familie als Roman

Die in Berlin praktizierende Psychoanalytikerin überprüfte die Deutung des Familienromans bei Freud und jüngeren Psychoanalytikern im Rahmen der Konferenz "Der Familienroman. Symbolische Strukturen oder neue Formen?" 2019.

Vortrag - Herman Westerink und Philippe Van Haute: Family Romance

... and the Oedipalization of Freudian Psychoanalysis. Im Rahmen der Konferenz "Der Familienroman. Symbolische Strukturen oder neue Formen?" 2019.

Vortrag - Joel Sanders: Freud's Uncanny Interior

Der New Yorker Architekt und Theoretiker beleuchtete 2017 den Einfluss, den Freuds Einrichtung auf das Arzt-Patientenverhältnis hatte.

Buchpräsentation - Philipp Katsinas und Rainer Danzinger: Dialektik der Befreiung

Die Herausgeber präsentierten ihre Sammlung der Beiträge des antipsychiatrischen Kongresses 1967.

Buchpräsentation - Gertraud Diem-Wille: Pubertät. Die innere Welt der Adoleszenten und ihrer Eltern

Die Psychoanalytikerin präsentierte 2018 ihr neu erschienenes Buch im Gespräch mit Stephan Doering

Buchpräsentation - Hans-Otto Thomashoff: Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden

... Warum Eltern die besten Vorbilder sind - 2018 präsentierte der Psychoanalytiker sein Buch über Kindererziehung.

Buchpräsentation - Joanne Morra: Inside the Freud Museums

... History, Memory and Site-Responsive Art. Die Londoner Kunsthistorikerin präsentierte ihr Buch über die beiden Freud Museen in Wien und London 2018.

Vortrag - Donna Orange: My Others' Keeper

... Intersubjectivity and the Ethical Turn. Vortrag der in Kalifornien lehrenden Psychoanalytikerin und Philosophin Donna Orange, Fulbright-Freud Visiting Lecturer of Psychoanalysis 2018.

 

Vortrag - Katharina Prager: Freud und Karl Kraus

Sexuelle Emanzipationen – Nachdenken über Sexualität und Geschlecht in den Wiener Kreisen um Karl Kraus und Sigmund Freud: Unter diesen Titel stellte die Literaturwissenschaftlerin Katharina Prager ihren Beitrag zum Rahmenprogramm der Sonderausstellung "Parallelaktionen. Freud und die Literaten des Jungen Wien" 2019.

Vortrag - Clemens Ruthner: „Kindheitserinnerungen, wenn auch freilich sehr geschlechtlich“.

... Der Roman Josefine Mutzenbacher. Literaturwissenschaftler Clemens Ruthner über Felix Saltens Werk im Rahmenprogramm der Sonderausstellung "Parallekationen. Freud und die Literaten des Jungen Wien" 2018.

Zurück