Audioaufnahmen der Veranstaltungen im Sigmund Freud Museum

Wir stellen Ihnen Tonaufnahmen ausgewählter Veranstaltungen im Sigmund Freud Museum hier zum Nachhören zur Verfügung.

Eric Anderson: Color Cure: Freud, Optical Science, and Design Theory

Am 3. Mai präsentierte Fulbright-Freud Visiting Lecturer of Psychoanalysis Eric Anderson seine Forschungsarbeiten unter dem Titel Color Cure: Freud, Optical Science, and Design Theory. Moderatorin der in Zusammenarbeit mit der Austrian-American Educational Commission Veranstaltung war Daniela Finzi.

___________________________________________________________________________________________________________

Alenka Zupancic: Freud and the 'Death Drive'

Am 20. April hielt die slowenische Philosophin Alenka Zupancic ihren Vortrag Freud and the 'Death Drive' im Sigmund Freud Museum. Moderiert wurde die gemeinsam mit aka / Arbeitskreis Kuturanalyse durchgeführte Veranstaltung von Daniela Finzi.

___________________________________________________________________________________________________________

Sigmund Freud zur Einführung

Am 5. April fand die Präsentation des Buches Sigmund Freud zur Einführung statt. Verfasser Andreas Mayer diskutierte dazu mit August Ruhs. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK).

___________________________________________________________________________________________________________

Sigmund Freuds "Das Unbehagen in der Kultur"

Am 3. April fand die präsentierten die Herausgeber Wolfgang Müller-Funk und Herman Westerink ihre kritische Ausgabe von Freuds Unbehagen in der Kultur. Moderiert wurde die Präsentation von Marlen Bidwell-Steiner, die Begrüßung nahm Daniela Finzi vor.

___________________________________________________________________________________________________________

Where Is the Unconscious Today? - Giuseppe Civitarese und Bernard Toboul

Im Rahmen der Konferenz "Where Is the Unconscious Today?" hielt am 18. März 2017 Giuseppe Civitarese den Vortrag The Un/Conscious as a Psychoanalytic Function of Personality, Bernard Toboul präsentierte den Beitrag Language and the Real. Moderiert wurde das Panel von Jeanne Wolff Bernstein

___________________________________________________________________________________________________________

Where Is the Unconscious Today? - August Ruhs und Edith Seifert

In einem weiteren Panel der Konferenz "Where Is the Unconscious Today?" sprachen am 18. März 2017 August Ruhs unter dem Titel Das Unbewusste zwischen Festplatte und Bildschirm und Edith Seifert zum Thema  Das Unbewusste als 'Missing Link'. Über den 'Gap' zwischen Neurowissenschaft und psychoanalytischer Theorie. Moderiert von Daniela Finzi

___________________________________________________________________________________________________________

Michael Molnar: Das Wandern durch eine „Flucht von Zimmern“

Am 9. März hielt Michael Molnar, Freud-Biograf und ehemaliger Direktor des Freud Museum London, einen Vortrag im Rahmenprogramm der Ausstellung "Der Wohnung geht es gut." Die Freuds in der Berggasse 19 Begrüßung und Moderation: Daniela Finzi.

___________________________________________________________________________________________________________

Christfried Tögel: Freuds Weg zur Berggasse oder Die verschlungene Geographie der Psychoanalyse

Am 2. März sprach mit Christfried Tögel einer der weltweit führenden Freud-Biografen über Freuds Leben, Wohn- und Aufenthaltsorte vor dem Einzug in die Berggasse 19. Eine Veranstaltung im Rahmenprogramm der Ausstellung "Der Wohnung geht es gut." Die Freuds in der Berggasse 19 Begrüßung und Moderation: Monika Pessler.

___________________________________________________________________________________________________________

Christof Windgätter: Wissenschaft als Marke. Schaufenster, Buchgestaltung und die Psychoanalyse

Am 23. Februar 2017 stellte Christof Windgätter sein Buch über die Layout- und Brandingstrategien des Internationalen Psychoanalytischen Verlags vor, zu dem er auch umfangreiche Forschungen am Sigmund Freud Museum betrieben hatte. Moderation und Einführung von Daniela Finzi.

___________________________________________________________________________________________________________

Peter-André Alt: Sigmund Freud - der Arzt der Moderne

Am 25. Jänner 2017 stellte Peter-André Alt seine Biografie Sigmund Freud - der Arzt der Moderne im Gespräch mit Daniela Finzi vor.

___________________________________________________________________________________________________________

The Dislocated Subject - Jeanne Wolff Bernstein und Mariano Horenstein

Im Rahmen der Konferenz "The Dislocated Subject" hielt Jeanne Wolff Bernstein den Vortrag The Intimacy of Trans-Lives, Mariano Horenstein stellte den Beitrag Into the Darkness. A Trip through Virtual Spaces vor. Moderiert wurde das Panel von Victor Blüml - in Englisch

 
___________________________________________________________________________________________________________
Kommende Events
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
« Okt    
Currently closed.

Täglich geöffnet (Montag - Sonntag)
10:00 - 18:00 Uhr

Anreise

Adresse:

Berggasse 19
1090 Wien

U-Bahn:

U2 Schottentor, U4 Roßauer Lände

Straßenbahn

D Schlickgasse, 37, 38, 40, 41, 42 Schwarzspanierstraße

Bus:

40 A Berggasse